anehbinajaib.com.v3

IMDb-Week Teil 11 - Kommentare

Board RSS API Hilfe Kontakt
Kommentare > IMDb-Week Teil 11
 
M3ck3s User
12. Okt 2015, 12:35 Uhr
Seit Jahren keinen Beitrag mehr geschrieben und nur Leser gewesen. Aber ich musste mich jetzt doch mal wieder einloggen um mich für deinen Blog zu bedanken. Freue mich jedes mal über eine neue Folge!

Von den fünf Filmen dieser Woche habe ich leider nur Guardians of the Galaxy gesehen. Und da stimme ich dir mit den 7/10 zu. Hätte ich auch gegeben. Der Soundtrack ist mir zwar nicht negativ aufgefallen und ich habe mich gut unterhalten gefühlt, aber als außergewöhnlich ist mir der Film auch nicht in Erinnerung geblieben.

Bin sehr gespannt auf deine Meinung zu Boyhood im nächsten Teil. War für mich persönlich einer der besten Filme, die ich in den letzten Jahren gesehen habe. Auch wenn ich verstehen kann, dass er für viele nicht geeignet ist, da einfach "sehr wenig" passiert.

Viele Grüße und weiter so! :)

Guerrero
Guerrero Produktinfo-Verwaltung
12. Okt 2015, 16:49 Uhr
M3ck3s schrieb:
[...] Boyhood [...]. War für mich persönlich einer der besten Filme, die ich in den letzten Jahren gesehen habe.

Dem kann ich nur zustimmen! :)

MasterBlaster
MasterBlaster Produktinfo-Verwaltung
12. Okt 2015, 17:10 Uhr
#196 warte ich noch auf 1080p, bevor ich den schaue.
Ansonsten bis auf Guardians auch noch nichts davon gesehen.

grindler23
grindler23 User
12. Okt 2015, 18:37 Uhr
Ich hätte GoG 9 Punkte gegeben. Für mich einer der besseren Marvel-Filme. Hat mich sehr gut unterhalten. Genau das, was ich von Marvel erwarte, mehr nicht.

Gandhi hab ich nur die ersten 20 Minuten gesehen, dann war mir aber meine Zeit dafür zu Schade. Nich mein Fall...

Nausicaä...
[Spoiler: Zum Lesen hier klicken!]
... ham wa mal vor paar Jahren auf Pilzen geschaut. Die Optics in dem Anime waren da auf jeden Fall sehr "einprägsam" und abgefahren... Nur zu empfehlen, wenn man in einem anderen Zustand ist :D

PewPew
PewPew User
12. Okt 2015, 19:02 Uhr
generell finde ich die blogeinträge auch sehr interessant und bereichernd :) vielen dank dafür.

doch eine kleine kritik hätte ich: mir ist aufgefallen das alle s.g. "klassiker" oder exoten bei dir generell immer um einiges besser wegkommen als jüngere sehr gute filme. ich weis nicht ob vielleicht deine vorlieben hier ein wenig zu stark in die bewertung einfliessen oder es nur zufall ist.
generell ist es immer geschmackssache wie gut ein film beim zuschauer ankommt, doch irgendwie ist mir das aufgefallen. einigen dieser "klassiker" oder exoten wären bei mir objektiv gesehen nicht so gut weggekommen. zumal es ohnehin sehr schwierig ist solche filme mit modernen, jüngeren zu vergleichen und auf der selben basis eines punktesystems zu vergleichen :)

trotzdem ein sehr schöner blog :)
1 mal bearbeitet, zuletzt 12. Okt 2015, 19:04 Uhr

Lenn
Lenn Je mange tes yeux quand tu dors
13. Okt 2015, 15:56 Uhr
M3ck3s schrieb:
Bin sehr gespannt auf deine Meinung zu Boyhood im nächsten Teil.

Gemach, gemach. Hab ihn bereits gesehen, will aber noch nicht zuviel verraten. :P

PewPew schrieb:
Doch eine kleine kritik hätte ich: mir ist aufgefallen das alle s.g. "klassiker" oder exoten bei dir generell immer um einiges besser wegkommen als jüngere sehr gute filme. ich weis nicht ob vielleicht deine vorlieben hier ein wenig zu stark in die bewertung einfliessen oder es nur zufall ist.

Deine Kritik verstehe ich und versuche in Zukunft darauf zu achten. Generell versuche ich aber, keinem Film einen Bonus zu geben. So habe ich zum Beispiel "Für eine handvoll Dollar" nur 6/10 Punkten gegeben. Ein anderes Beispiel eines Klassikers, der mir überhaupt nicht gefiehl stellt "Berüchtigt" von Mastermind Hitchcock da. In einer anderen Ausgabe gab es in den Kommentaren auch eine Diskussion, wie ich die Filme genau bewerte. tl;dr: Ich realisiere und weiß, dass einige Filme in ihrer Zeit sehr passend und bewegend, ja vielleicht sogar revolutionär waren. Aber jeder Film wird so bewertet wie er mir heute gefällt; zumindest versuche ich das. Danke für deinen Hinweis, ich werde bei den nächsten Filmen darauf achten. :)


An alle: Danke für euer Feedback und euer Lob! Es ist schön zu sehen, dass auch nach 11 Ausgaben und einem halben Jahr immernoch viele interessierte Leser mit dabei sind. Auf die nächsten 39 Ausgaben! :)

 
orcid User
13. Okt 2015, 21:10 Uhr
PewPew schrieb:


doch eine kleine kritik hätte ich: mir ist aufgefallen das alle s.g. "klassiker" oder exoten bei dir generell immer um einiges besser wegkommen als jüngere sehr gute filme.

Bei den Klassikern ist das nicht wirklich verwunderlich. Das sind (meist) nicht ohne Grund Klassiker. Und bei den Exoten liegt es sicherlich an dem 25000 Stimmen Limit, um überhaupt in die Liste aufgenommen zu werden. Wenn man da als Exot so viele hohe Bewertungen bekommt, dann ist das meistens ein besonderer Film (Bollywood-Filme schließe ich von dieser These mal aus ;) )

 
M3ck3s User
3. Feb 2016, 09:43 Uhr
Geht es nicht mehr weiter? Fände ich sehr, sehr schade!

Chester
Chester User (VIP)
3. Feb 2016, 16:27 Uhr
Der Blogger hat aktuell leider absolut keine Zeit.


© 2004-2017 by anehbinajaib.comease. Alle Rechte vorbehalten.
Version: 3.4-00f3ac9f774bef3c9a7e844ddf46ec247cab46cb [20171203-649]
Besucher online: 513
Mitglieder online: 45
P2P-Releases
Entertainment
Nach Oben